Briefmarken von ÖSTERREICH

Das Ende des 1. Weltkrieges im Jahre 1918 war auch das Ende des Kaiserreiches Östereich-Ungarn. Die im Jahre 1921 gegründete Republik endete mit der Annexion als 'Gau Ostmark' durch das Nazi-Deutschland als Folge des Plebiszites von 1938. Nach dem 2. Weltkrieg von den aliierten Truppen besetzt, erhielt Österreich erst im Jahre 1955 wieder seine vollständige Selbständigkeit zurück.

Aufgrund der Stabilität des Schillings, den man vor der Euroeinführung auch den 'Alpendollar' nannte, sowie aufgrund der seriösen Ausgabepolitik der österreichisen Post, zählen die Marken zu den beliebtesten in der ganzen Welt und gelten als sichere Wertanlage. Alle Ausgaben Österreichs von 1900 bis heute sind lieferbar und können in unserem shop sofort bestellt werden.

Einloggen / AnmeldenEinloggen / Anmelden

Unsere VorschlägeUnsere Vorschläge

PEAT ÖSTERREICH
500 diff.:
1000 diff.: